FAQ

Ist SPiCE 1-2-1 for ISO 20000 kompatibel zu ISO 20000 SPICE?

Die ISO 20000 Anforderungen sind als Basis Praktiken (Base Practices) in das Tool eingebunden. Ein IT Service Management System, das alle Anforderungen der Basis Praktiken einhält, erfüllt somit die ISO 20000 Konformität. Zudem soll die Bezeichnung 1-2-1 (sprich: one to one) aussagen, dass hier SPICE "eins-zu-eins" abgebildet wird. Das heißt: SPICE 1-2-1 deckt zu 100% alle relevanten Inhalte aus dem ISO 20000 SPICE™ Process Assessment Model (PAM) ab.

 

Was hat SPiCE 1-2-1 mit CMM zu tun?

Vom CMM (Capability Maturity Model) gibt es eine neue Version: CMMI (CMM Integrated). Dieses CMMI ist der direkte Nachfolger des bekannten CMM Version 1.1 und ist anstelle von CMM 2.0 erschienen. Die gute Nachricht: CMMI ist (laut eigenen Angaben) SPiCE (ISO 15504) "compatible and compliant". Theoretisch also ist ein SPiCE 1-2-1 Assessment vergleichbar mit den Ergebnissen eines CMMI Assessments. Praktisch aber ist die Zuordnung der CMMI Process Areas nicht so einfach, da hier teilweise noch eine andere Philosophie dahintersteckt. Mehr Info zu CMMI gibts unter www.sei.cmu.edu/cmmi oder falls Sie sich doch lieber das Ganze aus der Sicht eines Tools ansehen wollen empfehlen wir Ihnen .

 

Warum ISO 15504 (SPiCE) und nicht etwas anderes?

Selbstverständlich sind alternative Assessment Methoden auch mit diversen Vorteilen ausgestattet. SPiCE hat aufgrund der internationalen Zusammenarbeit aber die meisten Vorteile der existierenden Methoden zusammengetragen und in einer standardisierten Form zu Papier gebracht. Der größte Nachteil der entstanden ist, das ist der Umfang des Papieres. Mit 400 Seiten muss man da schon rechnen.


Und genau das ist der Grund, warum wir SPiCE 1-2-1 gebaut haben: Mit dem Assessment Tool ist es um Dimensionen einfacher und unterhaltsamer die Inhalte von ISO 15504 kennen zu lernen als mehrere hundert Seiten durchzulesen!

 

Warum aber soll nun eine Firma SPiCE verwenden?

  • Weil es der Auftraggeber wünscht (Space, Automobilindustrie, Finanz, etc.)
  • Weil es Vergleichbarkeit gewährleistet
  • Weil es der kleinste gemeinsame Nenner ist: einfach DIE Norm!

 

Aber Achtung: Kleine Software Unternehmen tun sich schwer, die Inhalte von SPiCE in vollem Umfang zu realisieren. Eine organisatorische Mindestgröße ist einfach zu beachten. Für kleine Unternehmen (bis ca. 15 Mitarbeiter) empfehlen wir daher eher das Assessment Tool SPiCE-Lite zu verwenden.

 

Was "bringt" SPiCE 1-2-1?

SPiCE Assessments bringen Klarheit in die aktuelle Situation der Software Entwicklung. Der Grad der Prozessorientierung, der Umfang der Definitionen und die Reichweite der Umsetzung werden gemessen.

Damit ist eine Basis gelegt, mit der es möglich ist, die künftigen Ziele der Organisation zu definieren und entsprechende Pläne aufzustellen um diese Ziele auch in konkreten Verbesserungsprojekten zu realisieren.
Auch wurde SPiCE 1-2-1 in vielen Organisationen verwendet, um die geeignete Motivation und Information unter den Mitarbeitern zu schaffen, um Veränderungen zum Positiven möglich zu machen.

Denn "Motivation ohne Information ist Illusion"

 

HM&S IT-Consulting GmbH Nehfort IT-Consulting GmbH

Neuigkeiten

New: Quest Tool Version 3.3.0

Die Quest Tool Version 3.3.0 vom 2. Dez. 2017 ist für alle Quest-Tools verfügbar!

Weiterlesen …

New: Quest Tool Version 3.2.0

Die Quest Tool Version 3.2.0 vom 20. Nov. 2015 ist für alle Quest-Tools verfügbar!

Weiterlesen …

Quest Tool Version 3.0

Version 3.0 des Quest-Tools verfügbar:

Neue und verbesserte Features: Integrierte Verwaltung der Berichtsvorlagen, ..

Weiterlesen …