Zusatzangebot

Wir bieten Ihnen rund um SPiCE 1-2-1 eine Reihe von Dienstleistungen an, die Ihnen helfen sollen, den optimalen Nutzen aus der Assessment Methodologie zu bekommen.

 

SPiCE 1-2-1 Anpassungen & Erweiterungen

SPiCE 1-2-1 ist Ihnen nicht genug? Kein Problem. Ihre spezifischen Prozesse und Verfahren bilden wir in einem neuen Quest-Tool, das genau Ihren Anforderungen entspricht, ab. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern werden in Workshops die Strukturen erarbeitet und von uns eingearbeitet. Das Resultat: Ein spezifisches Referenzmodell und ein Assessment Werkzeug, mit dem Sie interne Assessments schnell und effizient - genau nach Ihren Vorstellungen - durchführen können.

 

Durchführung von IT Service Management Assessments

Ziel von Assessments ist es, mit Hilfe externer Berater, auf der Grundlage einer objektiven Bewertung der aktuellen Situation in einem Unternehmensbereich möglichst optimale Voraussetzungen für eine nachhaltige Verbesserung der Software-Entwicklungsprozesse zu schaffen. Mit dem Assessment werden die Mitarbeiter dazu motiviert, die aufgedeckten Schwachstellen in Angriff zu nehmen. Gemeinsam mit den Führungsverantwortlichen sollten die Ziele für Verbesserungsmaßnahmen abgesteckt, die Prioritäten bestimmt und die entsprechenden Mittel verfügbar gemacht werden.

 

In Unternehmen verschiedenster Branchen hat sich dieses Vorgehen in der Praxis bewährt. Dies wird bestätigt durch die Tatsache, dass in einer Reihe von Unternehmen bereits mehrere Assessments, mehrfach auch Delta-Assessments, durchgeführt wurden.

 

Nach einer mehrjährigen Erprobungsphase im Rahmen des SPICE-Projekts wurde im Herbst 1998 die Norm ISO/IEC TR 15504 veröffentlicht. In ISO 15504 sind die Erfahrungen verschiedenster Assessment-Methoden integriert, und es wird ein einheitliches Referenzmodell zum Vergleich der Ergebnisse angeboten. Die nun in 2003-2006 publizierte neue Norm ISO/IEC IS 15504 beschreibt alle Prozesse, die im weitesten Sinne für die Software-Entwicklung von Bedeutung sind, so detailliert, dass die Voraussetzungen für eine objektive Bewertung gegeben sind. Dazu liefert sie den Maßstab für die Bewertung der Entwicklungsprozesse. Die Qualität der einzelnen Prozesse wird auf einer Skala von 0 bis 5 eingestuft.

 

files/content/spice4iso20000/images/de/Spice15504Capability.gif

 

Die Art der Durchführung eines Assessments richtet sich nach den Bedürfnissen des Unternehmens. Manchmal ist es erwünscht, die Mitarbeiter möglichst wenig zu belasten, indem nur einige wenige Schlüsselpersonen in die Bewertung einbezogen werden. In anderen Fällen wird die Beteiligung möglichst vieler Mitarbeiter eines Projekts an der Selbsteinschätzung bevorzugt. Auch wird in der Regel nur eine Auswahl der von SPiCE abgedeckten Prozesse untersucht. Die Selektion der Prozesse richtet sich nach den Bedürfnissen des Auftraggebers und wird in einem vorbereitenden Gespräch (Briefing) vorgenommen.

 

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und legen Ihnen gerne ein Angebot.

 

HM&S IT-Consulting GmbH Nehfort IT-Consulting GmbH

Neuigkeiten

New: Quest Tool Version 3.3.0

Die Quest Tool Version 3.3.0 vom 2. Dez. 2017 ist für alle Quest-Tools verfügbar!

Weiterlesen …

New: Quest Tool Version 3.2.0

Die Quest Tool Version 3.2.0 vom 20. Nov. 2015 ist für alle Quest-Tools verfügbar!

Weiterlesen …

Quest Tool Version 3.0

Version 3.0 des Quest-Tools verfügbar:

Neue und verbesserte Features: Integrierte Verwaltung der Berichtsvorlagen, ..

Weiterlesen …